Kurt Tepperwein / Das Geheimnis der Kraft deiner Gedanken

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wenn ich mich ärgere, verbessere ich dadurch was? Die Situation? Meine Befindlichkeit?

Natürlich weder noch.

Wenn du 21 mal ärgerlichen Situationen mit Weisheit begegnet bist, werden folgende, vormals dich ärgernde Situationen, dich nicht mehr ärgern.

Du kannst kraft deiner Gedanken nicht „nur“ Regen machen oder verhindern. Du kannst kraft deiner Gedanken deine bislang gelegentlich dich wenig lustifizierenden Emotionen steuern.

.

Was ist Vollkommenheit, das haben wir uns gefragt. 

Darum sind wir in die Unvollkommenheit hinuntergestiegen – um die Vollkommenheit von aussen zu betrachten und , die Unvollkommenheit wieder hinter uns lassend, Schritt für Schritt wieder in die Vollkommenheit einzugehen.

.

Eingereicht von Gabriel.

Thom Ram, 30.07.06

.

.

.

Ursprünglichen Post anzeigen

Schutz vor Schadstoffen und Strahlungen / Achtung, hier obwaltet Ober-Eso

bumi bahagia / Glückliche Erde

Gibt es Schutz?

Was an lieb ausgesprühtem vom Himmel fällt, wir atmen es ein, es dringt in die Erde unserer Aecker und Wälder.

Was an lieben Strahlungen umherzuckt, es schiesst durch uns hindurch.

Gibt es Schutz? Aluhut? Strahlenreflektierender Anstrich? Heilsteine? Programmierte Kristalle?

.

Ich kenne Menschen, die lösen Chemtrails auf dort, wo sie wohnen. Sie bringen es also zustande, dass das Geschlirpe sich auflöst. Wohin gehen dann die Aerosole? Sind sie vernichtet? Vernichtung gibt es nicht, nicht in unserer polaren Welt. Umwandlung gibt es. Sind sie umgewandelt in Harmloses?

.

Nun…..

Ursprünglichen Post anzeigen 628 weitere Wörter

Chemtrails: Weltweite Lithium-Aerosol-Impfungen der NASA (Video)

skywatchMARL

Laut einigen Artikeln im Internet hat die NASA zugegeben, dass sie Lithium einsetzt, um die amerikanische Bevölkerung zu dosieren. Lithium ist ein pharmazeutisches Produkt, mit dem man manisch-depressive Patienten beruhigt, sprich aufgeregte Gemüter besänftigt.

Das Lithium wird in die Ionosphäre gesprüht. Die NASA erklärt hierzu, dass es dies für die Erforschung der Winde unternehme, um die Windbewegungen auf dem Planeten Erde zu verstehen.

Vielleicht hätte der eine oder andere dies der NASA sogar geglaubt, wenn sie nicht schon von jeher dazu neigte, ihre Projekte geheimzuhalten und niemals irgendwelche Fragen zu beantwortet, die bei kritischen Experimenten von Bürgern oder Vereinen gestellt wurden.

Nun stellte sich heraus, dass NASA’s eigene Mitarbeiter zugaben, dass Lithium in die Atmosphäre gesprüht werden. Darunter befindet sich auch Douglas E. Rowland, der jedoch erklärt, dass Lithium überhaupt keine Auswirkungen auf seine Umgebung besitzt, weder für Mensch noch Natur.

Die NASA nimmt hierzu Stellung und erklärt:…

Ursprünglichen Post anzeigen 836 weitere Wörter

Matrix: Die Schumann-Frequenz und die “Geplante Obsoleszenz”

saloma blog

Die Schumann-Frequenz ist eine Schwingung bzw. eine elektromagnetische Welle, die den ganzen Planeten Erde betrifft. Hierbei kann man Vergleiche zum menschlichen Gehirn anstellen.

Der Physiker Winfried Otto Schumann entdeckte einst diese Welle und sie wird gegenwärtig öffentlich ausschließlich von russischen Wissenschaftlern gemessen. In der westlichen Zivilisation wird sie oftmals totgeschwiegen und nicht darüber berichtet.

Man könnte fast sagen, dass die Schumann-Frequenz die Schwingung des Lebewesens namens Erde ist…

Immer wieder gibt es in letzter Zeit Resonanzspitzen, die die elektromagnetische Frequenz der Erde sporadisch erhöht. Solche werden als Resonanzblitze definiert, welche über viele tausend Jahre auf der Frequenz 7,83 Hz lag.

Vergleicht man diese mit dem Gehirn, könnte man sagen, dass sich die Erde im Theta-Zustand befand, die mit unserem Schlafzustand zu vergleichen wäre. Nun jedoch steigt die Frequenz an.

Es ist, als ob sich das Lebewesen Erde (Gaia) nun langsam Richtung Wachzustand bzw. Erwachen bewegt. Die Hauptfrequenz der letzten zwanzig…

Ursprünglichen Post anzeigen 725 weitere Wörter

Die heilenden Frequenzen der Solfeggio-Skala (Videos)

Gegen den Strom

Anfang des 11. Jahrhunderts suchte ein italienischer Benediktinermönch namens Guido von Arezzo nach Möglichkeiten, um klösterlichen Chören Melodien und Harmonien zu vermitteln. Eine seiner Methoden bestand in einem mnemonischen Hilfsmittel, der sogenannten „Guidonischen Hand“.

Noten wurden mit bestimmten Stellen an den Fingern und der Handfläche in Verbindung gebracht. Einmal beherrscht, konnte ein Chorleiter auf seine Hand zeigen, um den Sängern die nächste Note zu übermitteln. Dies war ein neuer Weg, um Musik zu unterrichten – aber Bruder Guido war darüber hinaus innovativ.

Indem er einen Weg suchte, um eine musikalische Skala auszudrücken, erschuf er Liniennotationen, um religiöse Gesänge und Kirchenlieder zu unterrichten.

Guidos ursprüngliche Noten waren „UT-RE-MI-FA-SOL-LA“, abgeleitet von der ersten Silbe jedes Halbverses des alten „Johannes-Hymnus“, der von einem noch älteren Werk von Horaz, einem römischen Dichter aus dem 1. Jahrhundert v. Chr…

Ursprünglichen Post anzeigen 161 weitere Wörter

Das verbotene Wissen über Frequenzen & deren unglaubliche Macht! Können sie luzide Träume auslösen?

Das Erwachen der Valkyrjar

Das verbotene Wissen über Frequenzen & deren unglaubliche Macht! Können sie luzide Träume auslösen? Bewusste Träume werden auch als luzides Träumen bezeichnet, ist es möglich diese durch Frequenzen auszulösen? Wie werden solche Träume wahrgenommen und ist es möglich diese als realer zu empfinden als das wirkliche Leben?

.
Gruß an die Nachdenklichen
TA KI

Ursprünglichen Post anzeigen

Unser Bewusstsein ist Teil des Universums und Träume der Ausflug in ein Paralleluniversum (Videos)

Das Erwachen der Valkyrjar

Tausende Forscher auf der ganzen Welt suchen Antwort auf diese eine Frage: gibt es eine Parallelwelt, eine Blaupause der Erde und des eigenen Ichs?

Es ist die berühmte Suche der Stecknadel im Heuhaufen, an die sich übrigens auch das Pentagon im Rahmen ihrer Untersuchungen nach anderen Dimensionen seit Jahren schon beteiligt. Der Glaube, dass es nicht nur unbekannte Teilchen da draußen im Universum gibt, sondern auch parallele Welt und mit ein bisschen Glück vielleicht sogar die Kopie unserer Erde, ist groß.

Viele Forscher sind mittlerweile sogar davon überzeugt, dass es auch von jedem Menschen ein Art Klon dieser Parallelwelt gibt und das wir nachts in unserem Träumen Besucher dieser Parallelwelten sind. Das mag jetzt nach einem billigen Science Fiction Roman klingen, doch die Überlegungen ist es Wert.

Von Frank Schwede.

Die Seele ist nicht nur Energie, sondern gleichzeitig auch unser Bewusstsein, mit der wir unsere Realität erschaffen. Das Universum ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.248 weitere Wörter