„Vielmehr werden sich die Bioingenieure den alten Körper des Sapiens vornehmen und seinen genetischen Code bewusst umschreiben, seine Gehirnströme neu ausrichten, sein biochemisches Gleichgewicht verändern und ihm sogar völlig neue Gliedmaßen wachsen lassen. Sie werden dadurch neue kleine Götter schaffen, die sich von uns Sapiens möglicherweise genauso unterscheiden wie wir uns vom Homo erectus.“Yuval Noah Harari(Quelle: Zitat aus seinem Buch „Homo Deus“, S. 74) ▪️▪️▪️Harari spricht vom Menschen nur mehr distanziert als „Homo Sapiens“, als eine Spezies, deren Zeit abgelaufen scheint. Mit der mRNA-Covid-„Impfung“ hat das Umschreiben des „genetischen Codes“ begonnen. Diese mRNA-Injektion „war der Einstiegspunkt in den Transhumanismus“, wie dies der mRNA-Mitentwickler Dr. Robert Malone gesagt hat. Und das war erst der Anfang. Es geht um totale Kontrolle über die menschlichen Körper und sie meinen es ernst. All die Punkte, die Harari hier in einem kurzen Satz aufzählt, werde ich in meinem Buch ausführlich beschreiben. Erst das ganze Bild zeigt, wie bedrohlich die Pläne der „Transhumanisten“ wirklich sind. Ich werde noch weitere Zusammehänge und Zitate zum Transhumanismus auf meinem Kanal zeitnah veröffentlichen: https://t.me/stefanmagnet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: