„Ich werde meine Aufklärungsarbeit hier beenden. In mir singt und klingt etwas, was nach Erfüllung sucht.

  • Mein Mann ist gerade beim Holz machen, da sprach meine Seele: „Das schöne Holz, es kann doch noch zu etwas anderem zunutze sein, als im Ofen zu verbrennen“ . Gleich habe ich den Gedanken Funken in die Tat umgesetzt und mich im Internet kundig gemacht. Da kam ich auf das schnitzen und gravieren. Ich wusste sofort, das ist es. Jetzt kann ich es kaum erwarten bis der Postbote klingelt und mein Werkzeug abliefert. Das ist Liebe und die wahre Spiritualität. Ein ganzes Paket voll. Man kann Dingen seine Energie geben, anderen ein Lächeln schenken, die Augen zum Leuchten bringen und vielen eine Freude machen und mir selbst eine Oase schaffen.
  • Ich werde den Blog nicht löschen, da nach Corona eine Zeit kommen wird und einige Beiträge, die die Technologie und deren begonnenen Verbrechen auf unschuldige Menschen betrifft, einigen hilfreich sein können, um zu verstehen.
  • Jetzt habe ich das Gefühl, man redet gegen Windmühlen und vergeudet seine eigene kostbare Zeit und Gesundheit. Ich bin ja schon ein Menschenkind in dem die Technologien arbeiten, eines Tages werdet ihr auch das glauben müssen.
  • Es werden immer die gleichen Fehler gemacht, der Mensch glaubt erst dann, wenn er selbst spüren, die Dinge sehen u.s.w. Erst, wenn man ihm die Butter vom Brot nehmen will, wird er aktiv. Genauso war es und ist es mit Corona.
  • Deshalb sollte man rechtzeitig agieren, bevor es zu spät ist. Die Technologien dürfen nicht länger unter Verschluss gehalten werden und verantwortungsvoll benutzt werden.
  • Wenn ihr nämlich wüsstet, was sie alles kann, im Gutem wie im Bösen, wären die Straßen voll Menschen, die ihr Recht fordern.
  • Ich bin es Leid, mich laufend wiederholen zu müssen und zu mahnen.
  • Draußen zwitschern die Vögel, jetzt hält mich hier drin nichts mehr. Frühling steht vor der Tür…., wer früh sät, wird früh ernten. Vorbereitungen kann man ja schon treffen.
  • Übrigens, ich habe mich impfen lassen. Aber mit einer ganz normalen Grippeimpfung, die 6 Jahre hält, da ich ja ohnehin schon CPD habe. Diese Woche kommt noch eine Tetanus dazu, dann bin ich gut geschützt. (Schnitzarbeiten, Gartenarbeiten) Gegen die elektromagnetischen gepulsten Energien, kann man sich nicht schützen, wenn man eine auserwählte Person ist. Manche sagen auch TI, V2K , Zielpersonen für ihre unterschiedlichen Programme. Aber bald sind ja alle Menschen mit den Technologien verbunden, da kann es durchaus sein, dass euch das Gleiche widerfährt.
  • Die Malerei habe ich beiseite gelegt, und freue mich auf das gravieren und modellieren, kann man auch gut bei Meditieren.

3 Antworten auf “„Ich werde meine Aufklärungsarbeit hier beenden. In mir singt und klingt etwas, was nach Erfüllung sucht.”

  1. Gamz aufhören, das sagt sichso leicht, auch würde ichnicht gleichlöschern sondern einfach mal „kürzer treten“
    Man muss sich ja nich jeden Tag das antun das einrn runterzieht wegen denen die nicht denken WOLLEN !

    Was auch immer du macht, ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg 🙂

    Lg

    André Uwe Dürner

    Gefällt mir

  2. Vielen Dank und alles ♥ liebe jeder braucht eine Pause wir Mind Controll Folter Opfer sollten die Schlafschaf ihren Weg gehen lassen ich hab mich auch 2 mal Impfen lassen, da ich Adipositas habe und Mann uns zwingt ohne Bus und Bahn geht gar nicht meine Familie ich das Schwarze Schaf würde auch nur benutzt und Geimpft ich sage mir es ist ja sowieso egal umbringen werden sie uns sowieso. Ich glaube an die Wahre Liebe und an die Gerechtigkeit. Der Tempel Gottes ist in uns. Ich begebe mich in das Licht. Und meine Groesste stütze. Gegen all den Schmerz den man den Wahren Seelen Menschen und auch liebevollen Tiere die gequelten und immer noch von den Dunkel echten Satanisten oder Overlords begangen werden und ich glaube fest daran das ihre Zeit bald vorbei ist. Ich gebe euch wie mir ein liebevolles Dankeschön. Um abzuschalten. Hört euch bitte Cassandra 13 Meditation an. Ich bin dann nicht mehr von dieser Welt. ♥️♥️♥️♥️🌹🌹🌹Alles Liebe und Herzlichsten Dank. Monika Hirt

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: